Weitere Leistungen » Pellets-Gemeinde

 

Ab dem 01.09.2008 arbeiten wir mit der Pellets-Gemeinde zusammen und bieten Mitgliedern und Interessierten an, ihren Pelletseinkauf über die Einkaufsgemeinschaft zu organisieren.

Die Pellets-Gemeinde wurde 2003 gegründet und hat im Gebiet zwischen Regensburg im Süden und Schweinfurt im Norden, sowie Lichtenau im Westen und Schwandorf im Osten an rund 230 Standorten schon 500 Mitglieder mit über 8 Megawatt Heizleistung und einem jährlichen Pelletsbedarf von weit über 2.000 Tonnen.

Angesichts der stetig wachsenden Mitgliederzahl hat der Gründer der Pellets-Gemeinde, Herr Jochen Stahl aus Lenzenberg bei Altdorf, sich dazu entschlossen einen Partner zu suchen, der gemeinsam mit ihm die Pellets-Gemeinde weiterführt und entwickelt.

Jochen Stahl ist als Mitglieder der FBG auf uns zugekommen und hat die Erweiterung der Aktivitäten um das Segment Pellets angeregt und seine Erfahrungen auf diesem Gebiet mitgebracht. Wir wollen zusammen mit ihm und in seinem Sinne die Idee der Pellets-Gemeinde weiterführen:

Ziel der Pellets-Gemeinde ist es einen Erfahrungsaustausch unter bzw. eine Einkaufsgemeinschaft für Verbraucher zu organisieren. Außerdem unterrichten wir unsere Mitglieder über aktuelle Ereignisse aus dem Pelletsmarkt.

Der Erfahrungsaustausch, soll dort helfen, wo gewerbliche Betriebe nicht objektiv sein können und wenn Interessierte noch nicht den Heizungsbauer ihres Vertrauens gefunden haben. Wenn wir rechtzeitig eingeschaltet werden, leisten wir auch sachlich objektive Unterstützung, wenn es zwischen Verbraucher, Heizungsbauer und Pelletslieferant zu Meinungsverschiedenheiten kommt.

Die Einkaufsgemeinschaft hat den Zweck, durch Bündelung von Beschaffungsmengen ökologische und ökonomische Aspekte sowie den Verbraucherschutz beim Pellets-Einkauf zu fördern. Der Schwerpunkt liegt auf der Beschaffung der Pellets in loser Form (Lieferung im Silowagen) in der heizfreien Zeit. Pellets-Lieferanten sind in diesem Zeitraum bemüht, durch günstige Preisgestaltung ihre Kapazitäten gleichmäßig auszulasten.

Vorrangig wird mit Lieferanten kooperiert, die hochwertigen Brennstoff zu verbraucherfreundlichen Konditionen anbieten. Es ist ausdrücklich nicht Ziel der Pellets-Gemeinde, nach zeitlich befristeten Billigangeboten zu suchen, sondern dauerhaft stabile Preise bei zuverlässigen, regionalen Lieferanten zu verhandeln. Auch wenn dies nur mit Zugeständnissen möglich ist, so streben wir an, für die heizfreie Zeit eine Preisbindung von mehreren Monaten zu erreichen, damit jedes Mitglied ohne Zeitdruck seine Pelletsbestellung veranlassen kann.

Nähere Informationen zur Pellets-Gemeinde unter www.pellets-gemeinde.de